Ausgezeichnete Bad Liebenzeller Qualität
DLG prämiert Bad Liebenzeller Mineralwasser mit Gold


Auch 2015 wurde der Bad Liebenzeller Mineralbrunnen  von der Deutschen Landwirtschafts- Gesellschaft (DLG) mit dem Goldenen- Preis ausgezeichnet.
Erneut darf sich der Mineralbrunnen Bad Liebenzell zum vierten mal in Folge über eine besondere Auszeichnung seiner Produkte freuen. Seit Jahren stellt sich der Mineralbrunnen aus dem Nagoltal den DLG- Qualitätsprüfungen. Nach den silbernen Medaillen in den Anfangsjahren wurde das Schwarzwaldfrische Mineralwasser seit 2012 gleich in drei Kategorien stets mit dem Qualitätsprädikat in Gold prämiert.
Die Bad Liebenzeller Mineralwässer CLASSIC, MEDIUM und STILL wurden zum vierten mal in Serie mit dem höchsten Preis ausgezeichnet.
Natürliches Mineralwasser ist mit Abstand der Deutschen liebstes Getränk. Rund 137 Liter werden jährlich pro Kopf in Deutschland getrunken. Als Durstlöscher, Genusstrink und Mineralstofflieferant in einem angepriesen, hat sich das Angebot im Markt in den letzten Jahren stark erweitert. Der Verbraucher kann allein zwischen 500 Mineralwassermarken wählen. Die Wässer unterscheiden sich je nach Region durch ihre unterschiedliche Zusammensetzung von Mineralstoffen und Spurenelementen. Auch der unterschiedliche Gehalt an Kohlensäure charakterisiert das Profil eines Mineralwassers. Aktuell im Trend liegen Mineralwässer mit wenig oder völlig ohne Kohlensäure. Am beliebtesten ist aber nach wie vor der klassische Sprudel.

Ob der großen Auswahl sind die Macher in Bad Liebenzell besonders stolz, dass auch im vierten Jahr in Folge ihr Mineralwasser mit den Bestnoten bewertet wurden.

Jedes Jahr untersuchen die Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel natürliches Mineralwasser.

Die DLG- prämierten Getränke zeichnen sich durch eine hohe Qualität und einen hohen Genusswert aus. Alle Mineralwässer werden dafür in neutralen Tests auf Basis aktueller und wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten getestet.

Die Auszeichnung der DLG erhalten nur Produkte, die Kriterien des Testzentrums auch im ganzen Anforderungsprofil erfüllen. Die DLG- Prämierung attestiert daher auch als Gütesiegel die herausragende Qualität der Produkte. Im Zuge des Prüfungsverfahrens wurden von den jetzt ausgezeichneten Getränken mehrere Laboranalysen gemacht, es wurden Deklarationskontrollen vorgenommen und die Produkte waren auch bei einem umfangreichen Sensorik- Test auf dem Prüfstand.

Dabei wurden unter anderem Geschmack, Geruch, Aussehen und Harmonie der Getränke bewertet.

Dass, das Schwarzwaldfrische Mineralwasser aus Bad Liebenzell alle geforderten Punkte mit Bravour auch 2015 errreichte, erfüllt das Liebenzeller- Team mit großem Stolz.

Auch in Zukunft wird man sich in der Bäderstadt nicht auf den Lorbeeren ausruhen, denn auch 2016 gilt es die höchste Auszeichnung zu bestätigen.

Bilder
Bild 1:    Geschäftsführer Johannes Schweizer und Vertriebsleiter Jürgen Tröster mit den hohen Auszeichnungen.

Bild 2:    Bad Liebenzeller Mineralbrunnenmitarbeiter präsentieren mit berechtigtem Stolz die Urkunden.

Gefeiert hat ein Teil der Belegschaft, unter Teilnahme der Geschäftsleitung, dieses Prädikat mit einer Wanderung und gemütlicher Einkehr rund um die Heimat im Nagoldtal.

Probieren Sie mal was. Eine ganze Kiste mit 9 Flaschen aus unserem Sortiment. mehr

Logo der Reuchlin Schulen Bad Liebenzell