Besucher am Tag des Wassers im Mineralbrunnen Bad Liebenzell
Bild: Gemeinsam mit Bürgermeister Dietmar Fischer und Geschäftsführer Johannes Schweizer wurden die „Goldenen Urkunden“ der DLG präsentiert.

Der Mineralbrunnen Bad Liebenzell festigt mit drei Auszeichnungen für Mineralwasser Gourmet bei der DLG-Qualitätsprüfung 2014 seine Position als Hersteller von herausragenden Qualitätsprodukten.

Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) hat bei der internationalen Qualitätsprüfung in Frankfurt einmal mehr die hervorragende Qualität der Mineralwässer aus Bad Liebenzell ausgezeichnet.

Sowohl das Bad Liebenzeller Mineralwasser Gourmet Classic, das Gourmetwasser Medium als auch das Gourmetwasser Still wurden mit Gold, der höchsten DLG Auszeichnung, prämiert.

Die DLG-Prämierung in Gold erhalten ausschließlich Produkte, die alle Testkriterien fehlerfrei erfüllen.

Nach 2012 und 2013 erhält der Brunnen aus dem Nagoldtal bereits zum Dritten mal in Folge diese hohe Prämierung.

„Wir freuen uns über das tolle Ergebnis der DLG- Lebensmittelprüfung und dass wir mit unserem Bad Liebenzeller Mineralwasser Gourmet gleich mit drei Sorten überzeugen konnten“, so Geschäftsführer Johannes Schweizer.

„Drei Jahre in Folge ist ein lupenreiner Hattrick, macht uns Stolz und ist ein großer Ansporn für die Zukunft“, war nach Bekanntwerden der Testergebnisse aus der Belegschaft zu hören.

Experten des DLG- Testzentrums Lebensmittel prüfen und untersuchen jährlich Natürliches Mineralwasser. Dabei müssen alle ausgezeichneten Produkte die Labortests sowie Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen bestehen. Nicht zuletzt entscheidet die sensorische Qualität des Produkts, also das Aussehen, die Konsistenz, der Geruch und der Geschmack über die Auszeichnungen. Ergänzt wird die Untersuchung durch chemisch-physikalische und mikrobiologischen Analysen.

Die DLG zeichnet Lebensmittel mit den DLG- Prämierungen in Gold, Silber und Bronze aus.

Probieren Sie mal was. Eine ganze Kiste mit 9 Flaschen aus unserem Sortiment. mehr