Hauptgewinner kommen aus Meckesheim, Neuhausen und Ottenbronn!

Gleich drei Hauptgewinne des Mineralbrunnen Bad Liebenzell haben jetzt Treuepasssammler aus Meckesheim, Neuhausen und Ottenbronn empfangen.


Drei Tage für zwei Personen inkl. Vollpension im 4- Sterne Gästehaus Kloster Steinfeld gab es zu gewinnen.

Der Mineralbrunnen Bad Liebenzell, der bereits zum sechsten Mal in Serie von der DLG mit Gold für seine Mineralwässer ausgezeichnet wurde und erst kürzlich bereits zum 2. Mal den „Preis für langjährige Produktqualität“ erhalten hat, hatte drei dieser Hauptpreise ausgelobt.


Mineralbrunnen Geschäftsführer Johannes Schweizer und Vertriebsleiter Jürgen Tröster überreichten gemeinsam mit Thomas Duczek (Inhaber Jäcker`s Getränkepool) in Neuhausen den Gewinn an Herr Martin Gotzmann, Neuhausen.

Eifel 1


In Meckesheim konnte Jürgen Tröster mit Marktleiter Herr Maurer vom Raiffeisenzentrum Kraichgau Herr Rudi Halter, Zuzenhausen den Gutschein überreichen.

Eifel 2


Frau Kusche von Getränke Kusche in Althengstett lies es sich nicht nehmen und war bei der Gewinnübergabe an Frau Brigitte Kurz, Ottenbronn dabei.

Eifel 3


Mit großer Freude konnten die Gewinner die Preise entgegen nehmen.
Das Team vom Mineralbrunnen Bad Liebenzell wünschte allen Gewinnern einen schönen Aufenthalt in der Eifel im 4- Sterne Gästehaus Kloster Steinfeld. Gleichzeitig ermunterten Jürgen Tröster und die Getränkeexperten Duczek, Maurer und Kusche zu weiteren Teilnahmen an künftigen Treuepassaktionen.

Dass sich „Treue, Qualität und Regionalität“ lohnt zeigen diese Gewinne.

Auch bei der aktuellen Aktion gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen.

Doch gewonnen hat schon jeder Bad Liebenzeller Kunde der fleißig seine Stempel sammelt. Denn bei 11 gekauften Kisten Bad Liebenzeller gibt es auch in Zukunft 1 Kiste Bad Liebenzeller Mineralwasser gratis.

Probieren Sie mal was. Eine ganze Kiste mit 9 Flaschen aus unserem Sortiment. mehr

Logo der Reuchlin Schulen Bad Liebenzell